Urlaub in Lübeck – Ostseeurlaub in Schleswig-Holstein

Lübeck ist berühmt für seine einzigartigen historischen Stätten. Hier gibt es aber auch geeignete Orte zur Erholung mit Kindern. Das bekannteste Wahrzeichen der Stadt für Kinder ist der Vergnügungspark Marchenwald. Es ist den berühmtesten Kindermärchen der Welt verpflichtet. Das Unterhaltungszentrum befindet sich in einem Komplex aus wunderschönen historischen Gebäuden. In seinen Mauern sind sehr interessante Installationen und Sehenswürdigkeiten versteckt. In diesem Park können Sie viele spektakuläre Fotos machen und an interessanten Unterhaltungsveranstaltungen teilnehmen, die jeden Tag für Besucher organisiert werden. Aus dem Grund, dass der Vergnügungspark drinnen ist, können Sie ihn zu jeder Jahreszeit besuchen.

Hotels in Lübeck

Lübeck, einst das führende Licht der Hanse, musste sich mit einer weniger herausragenden Position im modernen Deutschland zufrieden geben. Die Früchte von solch historischer Bedeutung werden jedoch in der atemberaubenden Architektur der Stadt geboren. Das markante und beeindruckende Lübeck gehört aufgrund seiner umfangreichen gotischen Backsteinarchitektur zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Stadt ist auch berühmt für ihr Marzipan und behauptet, der erste Ort zu sein, an dem die süße Leckerei hergestellt wird. Die Stadt hat unzählige Hotels, aber die besten Übernachtungsmöglichkeiten in Lübeck feiern das beeindruckende architektonische Erbe der Stadt, und viele befinden sich im historischen Zentrum.

Aktivitäten und Touren in Lübeck

Lübeck ist die einzige norddeutsche Stadt mit einer weitgehend intakten mittelalterlichen Altstadt, die mit weiter südlich gelegenen Orten vergleichbar ist. Obwohl der größte Teil dieser Hafenstadt an der Ostsee von Bombenangriffen des Zweiten Weltkriegs stark verwüstet wurde, überlebte er. Während des sorgfältigen Wiederaufbaus nach dem Krieg wurden Anzeichen von Schäden sorgfältig entfernt, und die historischen Sehenswürdigkeiten sind ähnlich wie vor Jahrhunderten. Die mittelalterliche Skyline des Stadtzentrums, die hauptsächlich aus sieben gotischen Kirchtürmen besteht, hat Lübeck den Status eines Weltkulturerbes eingebracht. Sogar Teile der alten Stadtmauer sind intakt. Sie können immer noch zwei der ursprünglichen vier Stadttore besuchen. Lübeck ist eine Stadt mit kurzen Entfernungen, die eine einfache Besichtigung zu Fuß ermöglicht. Außerhalb des historischen Stadtzentrums bieten die lokalen Buslinien einen einfachen Zugang zu allen Teilen von Lübeck und den umliegenden Städten. Bitten Sie Inspirock, eine Reiseroute vorzuschlagen und die Planung einer Reise nach Deutschland schnell, unterhaltsam und einfach zu gestalten.

Wo genau liegt Lübeck?

Die Stadt liegt in der Norddeutschen Tiefebene an der unteren Trave, einem schiffbaren Fluss, der etwa 17 Kilometer von der Altstadt entfernt im Stadtteil Travemünde in die Ostsee mündet. Das Stadtgebiet hat ungefähr eine maximale Ausdehnung von 29 km (Achse NO-SW) und 15 km (Achse NW-SO). Es liegt größtenteils im Lübecker Becken zwischen der Ostseeküste und dem Ratzeburger See (Rothenhusen). Die Altstadt befindet sich auf einem fast zwei Quadratkilometer großen Hügel, der einen Werder zwischen den Wasserläufen der Trave und der Wakenitz bildet. Mit dem Durchstich der “Kanaltrave” im Norden zum Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Altstadt dann zur Insel. Die maximale natürliche Geländehöhe des Altadthügels beträgt 30 m üNN (Marienkirche), die höchste natürliche Erhebung im Stadtgebiet liegt im Stadtforst Waldhusen bei etwa 45 m üNN.[3] Ferner durchzieht der Elbe-Lübeck-Kanal das Stadtgebiet von Krummesse bis zur Trave. Die umgebende Landschaft gehört zum Ostholsteiner Hügelland und ist geprägt von der Weichsel-Kaltzeit (Pleistozän). Die geografische Lage an der Trave, die kurz vor Travemünde den Baltischen Höhenrücken durchbricht, begünstigte die Entwicklung der Stadt als Ostseehafen und begründete ihren rasanten Aufstieg zum nordeuropäischen Machtzentrum des Mittelalters.

Nächstgelegene große Städte sind Hamburg etwa 70 km südwestlich, Schwerin etwa 70 km südöstlich, Kiel etwa 85 km nordwestlich, Rostock etwa 120 km östlich. Kopenhagen liegt etwa 270 km nordöstlich.

Wie kommt man nach Lübeck?

Haben Sie einen Urlaub in einer Ferienwohnung in Travemünde gebucht und suchen noch einen geeigneten Weg dorthin? Hier ein Überblick über die verschiedenen Wege nach Travemünde Unabhängig von den Transportmitteln und der Fahrtrichtung steht die Hansestadt Lübeck in Schleswig-Holstein bei der Routenwahl immer im Mittelpunkt.

Ankunft in Travemünde mit dem Auto

Mit dem Auto ist dies natürlich der direkteste und flexibelste Weg, um von Ihrer eigenen Haustür direkt zu Ihrem Ferienhaus in Travemünde zu gelangen.

  • Nehmen Sie von Hamburg aus die A1 in Richtung Lübeck, am Dreieck Bad Schwartau, biegen Sie auf die A 226 ab und nehmen Sie die B 75 nach Travemünde.
  • Wenn Sie aus dem Norden kommen, nehmen Sie die A7 und die A1 von Puttgarden.
  • Von Westen kommend nehmen Sie die A1, von Osten kommend auf die A1 in Hamburg.
  • Fahrer von Elektrofahrzeugen finden in der Trelleborallee 2a in Lübeck auch eine Ladestation.

Ankunft in Travemünde mit dem Zug

Wenn Sie vor allem in der Hochsaison nicht im Verkehr stecken bleiben möchten, sollten Sie den Zug als Transportmittel wählen. Ihr Urlaub kann daher entspannt, stressfrei und umweltfreundlich beginnen. Auf der Website der Deutschen Bahn finden Sie ganz einfach alle Verbindungen und Tarife von Ihrer Heimatstadt zu Ihrem Ferienhausurlaub.

Von Lübeck aus erreichen Sie Travemünde auch mit dem Zug in nur 20 Minuten. Je nachdem, wo genau sich Ihre Ferienwohnung in Travemünde befindet, gibt es drei Ausstiegsmöglichkeiten, nämlich den Skandinavienkai, die Hafenstation oder die Strandstation. Der Bahnhof Lübeck ist auch für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich und ideal für Rollstuhlfahrer mit Aufzügen zu den Gleisen.

Ankunft in Travemünde mit dem Flugzeug

Die nächstgelegenen Flughäfen sind natürlich Hamburg oder Lübeck. Von dort aus erreichen Sie Travemünde mit dem Auto (siehe Ankunft mit dem Auto) oder mit dem Zug. Der Flughafen Lübeck ist ein Regionalflughafen und wird daher seltener angeflogen als der Flughafen Hamburg.

Ankunft in Travemünde mit dem Bus

Die Linien 30, 31, 33 und 40 verbinden die Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft mbH von Lübeck nach Travemünde. In Travemünde selbst gibt es dann mehrere Haltestellen, je nachdem, wo sich Ihr Ferienhaus oder Ihre Wohnung befindet. Fernbuslinien bieten auch Busverbindungen nach Lübeck von vielen Standorten in Deutschland. Von Lübeck aus können Sie dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Wohnung gelangen.

Travemünde Ankunft Fähre

Urlauber aus skandinavischen Ländern oder Ländern, die mit dem Auto über die Ostsee an die Ostsee grenzen, haben drei verschiedene Fährverbindungen nach Travemünde:

  • TT-Linie: auf der Linie Trelleborg (Schweden) – Travemünde
  • Finnlines: Verbinden Sie Malmö (Schweden) und Helsinki (Finnland) mit Travemünde
  • Stena-Linie: verbindet Liepaja (Lettland) und Ventspils (auch Lettland) mit Travemünde

Für Ferienhauskunden, die mit ihrer eigenen Yacht anreisen, bietet Travemünde sieben verschiedene Häfen, Yachthäfen und Anlegestellen mit Betten für einen längeren Zeitraum.

Fakten, die man von Lübeck kennen sollte

  • Bundesland: Schleswig-Holstein
  • Höhe: 13 m ü. NHN
  • Fläche: 214,21 km2
  • Einwohner: 216.530
  • Bevölkerungsdichte: 1011 Einwohner je km2
  • Postleitzahlen: 23552–23570, 23627, 23628
  • Vorwahlen: 0451, 04502, 04508, 04509
  • Kfz-Kennzeichen: HL
  • Website: www.luebeck.de

Essen und Trinken in Lübeck

Das Markenzeichen der ethnischen Küche in Lübeck sind viele Meeresfrüchte. Die Spezialität der lokalen Küche ist das Gericht aus Rindfleisch, Kartoffeln, Hering, Rote Beete und Eiern. Obwohl die Verschmelzung solcher Zutaten seltsam und unerwartet erscheint, bietet das Gericht einen ausgezeichneten Geschmack. Der einzigartige und ungewöhnliche Genuss wird in jedem Restaurant der lokalen Küche der Stadt serviert.
Familienurlaub mit Kindern in Lübeck. Wie Sie Ihr Kind unterhalten, Dinge, die Sie Kindern zeigen können.

Unter den Geistern behält der Luett immer noch die Führung. Dies ist ein Cocktail aus Schnaps und Bier, der in kleinen Gläsern serviert wird. Anspruchsvolle Feinschmecker finden hier auch viele feine Gerichte, von denen das meistgesuchte als Lübecker Marzipan gilt. Traditionell wird dieser Leckerbissen während der Weihnachtsfeste serviert, aber die gehobenen Restaurants servieren das Gericht das ganze Jahr über.

Unter den gastronomischen Wahrzeichen der Stadt ist das Restaurant Lübecker Hanse erwähnenswert. Das Haus ist auf deutsche Küche spezialisiert. Das Restaurant serviert einfache, aber reichhaltige Gerichte zu attraktiven Preisen sowie originelle Meisterwerke des Küchenchefs. Der größte Teil der Speisekarte besteht aus Grillgerichten. Auch im Restaurant Lübecker Hanse finden die Vegetarier jede Menge Leckereien. Die geräumige Halle der Schiffergesellschaft wird ein komfortabler Ort für eine große Gruppe von Freunden sein. Das Herzstück der Speisekarte sind die Gerichte der ethnischen Küche. Abends verwöhnt das Haus die Gäste mit einem ansprechenden Unterhaltungsprogramm.

Shopping in Lübeck

In Lübeck gibt es viele interessante Fachgeschäfte, und Niederegger bietet wunderbares Marzipan aus der Region an. Es hat ein gemütliches Café und befindet sich in der Nähe des Marktplatzes unter einem Dach mit dem Marzipan Museum. Die Auswahl an Süßigkeiten ist wirklich großartig, von Dutzenden von Marzipan-Bonbons bis hin zu Schokolade mit Marzipan. Eine schöne Schachtel Pralinen kostet den Kunden ca. 6 Euro. Im Café können Besucher typische Kuchen und Gebäck probieren.

Eine für die Stadt symbolische Institution ist die historische Apotheke Löwen-Apotheke, die sich in einem Gebäude aus dem 13. Jahrhundert befindet. Neben Medikamenten werden ausgezeichnete lokale Kosmetika und Parfums verkauft, die alle nach alten Rezepten ausschließlich aus biologischen Bestandteilen hergestellt werden. Viele kommen speziell in die Apotheke, um eine Flasche einzigartigen Rosenblütenlikör zu kaufen. Es wird seit 1872 nach einem unveränderten Rezept zubereitet. Der Schnaps kann vor dem Kauf verkostet werden.

Für trendige moderne Kleidung besuchen Sie Werdin, ein Mehrmarkengeschäft, das Kleidung für Männer und Frauen anbietet. Den Kunden stehen stilvolle Artikel von Marken wie Only und Jack Jones zur Verfügung. Dieser Laden richtet sich hauptsächlich an vermögende Kunden. Die durchschnittlichen Kosten für Herrenjeans liegen bei 85 Euro, für Damen werden luxuriöse Blusen für 50 Euro angeboten. Hohe Preise entsprechen voll und ganz der einwandfreien Qualität der Kleidung.

Sehenswürdigkeiten in Lübeck

Die wundervolle und charmante Stadt Lübeck hat Ihnen viel zu bieten. Nur ein Spaziergang durch die alten Gebäude gibt Ihnen eine jenseitige Erfahrung. Die Stadt hat alles von wunderschönen Stränden, reicher Geschichte, exquisiter Architektur bis hin zu Sehenswürdigkeiten, die uns hundert Jahre zurückversetzen. In diesem Artikel finden Sie die 10 besten Dinge, die Sie in Lübeck nicht verpassen sollten.

Die PASSAT


Von User: Tine auf Wikivoyage shared, CC BY-SA 3.0, Link

Die Passat ist ein Viermastschiff und einer der von den Deutschen erhaltenen Flying P-Liner. Die Passat wurde 1911 gestartet und ist eines der bekanntesten Museumsschiffe, das von vielen Besuchern frequentiert wurde. Bei Ihrem Besuch können Sie das Schiff in seiner Gesamtheit besuchen, vom Gehen auf dem Deck bis zum Betreten der Kabine. Der Funkraum und die Kombüse werden sicherlich Ihr Interesse wecken. Die Detailausstellung zeigt das Schiff in seinen Segeltagen und bietet viele Informationen.

Adresse : Am Priwallhafen 16, 23570 Lübeck, Deutschland

Öffnungszeiten : 10:00 – 17:00 Uhr

Travemünde

Travemünde ist ein wunderschöner Strand in Lübeck, an dem Sie Schiffe und Fähren beobachten können. Sie finden auch Enten und Schwäne, die gemächlich im Meer schwimmen. Der Leuchtturm hier ist der älteste an der deutschen Ostseeküste; Eine weitere Attraktion, die Reisende anzieht, ist die viermastige Passat-Bark.

Address : Lubeck, Schleswig-Holstein, Germany

Urban Apes Kletterzentrum

Das Urban Apes Kletterzentrum bringt das innere Kind zum Vorschein und lässt Sie Spaß haben, ohne sich Sorgen zu machen. Das Kletterzentrum ist für alle gedacht, auch wenn Sie ein Anfänger im Klettern sind. Es gibt immer andere Kletterer, daher ist es hier nie ein Problem, alleine zu gehen. Wenn Sie neu im Klettern sind, ist eine halbtägige Bekanntschaftssitzung die ideale für Sie. Lass deinen inneren Tarzan hier raus.

Address : Bei der Gasanstalt 5, 23560 Lübeck, Germany

Öffnungszeiten : Mo – Do: 14:30 – 22:30 Uhr und Fr – So: 10:00 – 22:00 Uhr

Kontakt : +49 45161915740

Holstentor


Von Christian Wolf (www.c-w-design.de), CC BY-SA 3.0 de, Link

Dieses gotisch aussehende Stadttor ist eines der Highlights von Lübeck. Das Tor ist attraktiv anzusehen und Sie sollten es auf keinen Fall verpassen. Im Inneren des Tores befindet sich ein dreistöckiges Museum, das sehr interessant ist. Der bemerkenswerteste Teil des Museums ist die Miniatur der Stadt, die von Schulkindern erbaut wurde.

Address : Holstentorplatz, 23552 Lübeck, Germany

Öffnungszeiten : 10:00 – 18:00 Uhr

Kontakt : +49 4511224129

Heiligen-Geist-Hospital


Von Mylius, GFDL 1.2, Link

Das Heiligen-Geist-Krankenhaus ist ein Vorgänger unserer modernen Krankenhäuser. Diese Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert diente während des Krieges als Krankenhaus und gehörte nicht zur Kirche. Heute ist es eine Freude für Architektur- und Geschichtsliebhaber. In einem Teil des Komplexes befindet sich heute der Weihnachtsmarkt.

Adresse : Koberg 11, 23552 Lübeck, Deutschland

Kontakt : +49 4517995610

Buddenbrookhaus

Das Buddenbrookhaus ist die ehemalige Heimat des Nobelpreisträgers Thomas Mann und seiner Familie. Das Haus ist nach seinem Roman einer wohlhabenden Lübecker Familie, The Buddenbrooks, benannt. Wenn Sie den Roman gelesen haben, wäre ein Spaziergang in und um das Haus wie ein direkter Spaziergang in den Roman. Sie können die gesamte Umgebung von The Buddenbrooks sehen und erleben. Wenn Sie das Buch nicht gelesen haben, spielt es keine Rolle, weil das ganze Haus so interessant ist und Sie neugierig sein werden, mehr zu erfahren. Sie können den Roman einfach abholen und nach Ihrem Besuch mit dem Lesen beginnen. Das Museum zeigt auch das Leben von Thomas Mann und seiner Familie. Ein interessanter Besuch, um mehr über Geschichte und Literatur zu erfahren.

Adresse : Mengstraße 4, 23552 Lübeck

Öffnungszeiten : 10:00 – 18:00 Uhr

Kontakt : +49 4511224190

Märchenwald

Ein weiteres Wunder von Lübeck, der Märchenwald, bietet eine Waldkulisse und erfüllt Ihren Wunsch, einen Wald zu erkunden. Dies ist ein wunderbarer Ort, um mit Ihren Kindern unter 12 Jahren zu besuchen; Sie werden die ganze Umgebung und die Folien lieben. Es gibt auch eine kleine Achterbahn, die für die Kinder interessant ist. Nehmen Sie Ihre Kinder unbedingt mit zu Besuch.

Address : Kräuterstraße 39, 82515 Wolfratshausen, Germany

Öffnungszeiten : 9.00 – 18.00 Uhr

Kontakt : +49 81713855838

Zaubertheater Luebeck

Dieses kleine Theater bietet Ihnen eine der besten Theatererlebnisse in Ihrem Leben. Die Sitzplatzkapazität beträgt nur ca. 20 Personen, was bedeutet, dass jeder wirklich nah an der Bühne ist. Das Theater wird jedoch an einen neuen Ort verlegt, was bedeutet, dass die Kapazität größer sein wird. Der neue Standort im Oktober ist die Becker-Grube 87. Dieser Ort wird Ihnen und Ihrer Familie oder Freunden sicherlich eine großartige Zeit bereiten.

Address : Zaubertheater Lübeck GbR, Mengstraße 17, 23552 Lübeck, Germany

Kontakt : +49 45198988740

Markt Anno Dazumal

Dieser typisch deutsche Markt gibt Ihnen wunderbare Stimmung; Es ist von alten Gebäuden umgeben, darunter das Rathaus. Sie können um den Marktplatz herumgehen und die Architektur der Gebäude bewundern. Die Stimmung auf dem Markt ist sehr beruhigend und die Aura des gesamten Altbaus wirkt sehr entspannend.

Address : Markt | Altstadt, 23552 Lubeck, Schleswig-Holstein, Germany

Kontakt : +49 49451308020

Aegidienkirche

Diese ehemalige Kirche wurde 1943 bombardiert und danach nie mehr repariert oder rekonstruiert. Die Kirche wurde als Kriegsdenkmal in Trümmern liegen gelassen. In der Kirche finden Sie einen Friedensball, der von Hiroshima, der Partnerstadt, gespendet wurde. Die Glocke wird jedes Jahr von einem Delegierten aus jeder Stadt genau zu dem Zeitpunkt geläutet, an dem Hiroshima bombardiert wurde. Die Kirche erinnert Sie grimmig und ergreifend an eine der schlimmsten menschlichen Handlungen in der Geschichte und bringt Ihre Fantasie Hunderte von Jahren zurück. Ein Ort, den man unbedingt besuchen sollte.

Adresse : Aegidienkirchhof 1, 30159 Hannover

Öffnungszeiten : 24 Stunden geöffnet

Kontakt : +49 511324513

Das Nachtleben von Lübeck

Die Bars in Lübeck reichen vom traditionellen Bierkeller bis zu den trendigen Café-Bars im italienischen Stil, die den ganzen Tag über Kaffee und Essen servieren und abends eine völlig andere Atmosphäre annehmen. Sie werden zu lebhaften Bars, oft mit DJs oder Live-Musik. Die meisten schließen gegen 1 Uhr morgens, einige bleiben am Samstagabend bis 3 Uhr morgens geöffnet. Im Sommer strömen die Menschen in den Strandsalon (Beach Club) an der Spitze der Halbinsel Wallhalbinsel, um Musik, Filme und Cocktails zu genießen.

Das Wochenende beginnt am Donnerstag, einem beliebten Abend für Einheimische, die sich für ernsthafte Partys am Freitag und Samstag aufwärmen. Themenabende sorgen dafür, dass es immer eine gute Auswahl an Musikstilen gibt, und der Sommer bringt Strandpartys und Rock- und Popfestivals rund um Media-Docks. Die Mühlenstraße eignet sich gut zum Bar-Hopping – das In-Place ist ein Parkhaus. Die Clubs öffnen von ca. 22 Uhr bis 2 Uhr, 3 Uhr oder später.

Etwas Geschichte über Lübeck

Die vor 819 von Slawen gegründete Siedlung Liubice (Alt-Lübeck) gab dem heutigen Lübeck den Namen. Sie lag an der Mündung der Schwartau in die Trave. Seit dem 10. Jahrhundert war Liubice neben Oldenburg in Holstein die wichtigste Siedlung der Abodriten. Nach ihrer Zerstörung 1138 wurde die Stadt in ihrer heutigen Lage auf dem Hügel Buku 1143 durch Adolf II., Graf von Schauenburg und Holstein als erste deutsche Hafenstadt an der Ostsee neu gegründet. Bereits 1134 privilegierte Heinrich der Löwe Ostseehändler und warb für Liubice, das in Konkurrenz zu Schleswig stand. Später wurde Liubice nach der Zerstörung durch die Holsten und Neugründung durch Graf Adolf II. zur Stadt erhoben und fortan Lubeke genannt.

Wie ist das Wetter in Lübeck?

Kleiner Videobericht auf Youtube

Pin It on Pinterest