Möhnesee liegt im nordrhein-westfälischen Kreis Soest. Die Postleitzahl der Gemeinde lautet 59519. Zur Gemeinde Möhnesee gehören unter anderem die Ortsteile Körbecke, Stockum, Berlingsen, Büecke, Delecke, Wippringsen, Echtrop, Wamel sowie Theiningsen. In Möhnesee und seinen Ortsteilen leben zusammen ungefähr 10.900 Einwohner. Andere Gemeinden in der Nähe: Soest (ca. 10 Kilometer entfernt), Bad Sassendorf (ca. 12 Kilometer entfernt), Ense (ca. 14 Kilometer entfernt), Arnsberg (ca. 14 Kilometer entfernt), Anröchte (ca. 18 Kilometer entfernt) und Werl (ca. 20 Kilometer entfernt). Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist ungefähr 110 Kilometer von Möhnesee entfernt.

Möhnesee im Netz

Die Gemeinde Möhnesee ist auf Facebook vertreten: – zur Fanpage

Anschrift und Kontakt

Möhnesee
Haupstraße 19
Möhnesee

Telefon: 02924-981-391
E-Mail: info@moehnesee.de

Wetter in Möhnesee

Kurzinfo über Möhnesee

Als ob der weitläufige Möhnesee mit seiner monumentalen Staumauer nicht Grund genug wäre, die Gemeinde zu besuchen, gibt es rund um den See noch viel mehr zu entdecken. Spazieren Sie durch eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands, dessen volle Ausdehnung nur aus dem 40 Meter hohen Möhneseeturm hervorgeht. Bewundern Sie eine der wenigen Fachwerkburgen und die barocke Opulenz der Pankratius-Kirche. Lassen Sie sich von der Mystik der Drüggelter-Kapelle verzaubern und genießen Sie die Stille der Landschaft der Kleibergwiese. Erleben Sie das Kriegsdrama der Vergangenheit im Möhne Disaster Memorial und erfahren Sie im Landschaftsinformationszentrum mehr über das Zusammenspiel von Wald und Wasser.

Der imposante Möhne-Damm, der aus mehr als 250.000 Kubikmetern Steinbruch besteht, stoppt den Verlauf der Möhne unterhalb von Günne und stützt die Flüsse Möhne und Heve zur Möhnesee. Allein aufgrund ihres Gewichts kann die 650 Meter breite und 40 Meter hohe Barriere dem enormen Druck von bis zu 134,5 Millionen Kubikmetern Wasser standhalten. Die breite Basis der Wand (34 Meter) und die schmale Krone (über sechs Meter breit) sind charakteristisch für ihr Aussehen. Dank seiner parabolischen Konstruktion wirkt der von Franz Brantzky entworfene Möhne-Panzer überraschend schmal und elegant. Bevor der Mensch mit dem Bau des Möhnetalsperre die Natur zähmte, war das von der Landwirtschaft geprägte Möhne-Tal wiederholt katastrophalen Überschwemmungen ausgesetzt; verursacht durch Schmelzwasser aus dem Sauerland. Im Sommer litten die Einheimischen jedoch in trockenen Jahren unter Wassermangel. Es wurde daher beschlossen, einen Damm zu bauen, an dem die kleine Heve in die größere Möhne mündet, die auch zur Wasserversorgung des benachbarten Ruhrgebiets dienen soll.

Der 40 Meter hohe Möhneseeturm sieht aus wie ein Leuchtturm im Waldmeer. Seit Ende 2014 erhebt sich die diesem Bild entsprechende Kuppel über den Baumwipfeln des Arnsbergwaldes. Der freistehende Turm wurde am Rennweg nahe der Südküste und damit direkt an der Forststraße Sauerland errichtet. Es steht auf einer der höchsten Erhebungen in der Nähe des Sees. Der quadratische Turm (sechs mal sechs Meter) wurde so gebaut und platziert, dass er für die Bewohner des Tierwaldes keinen Fremdkörper darstellt. Der Stahlrahmen war mit quadratischem Holz aus Douglasie verkleidet. Die resultierende Holzfassade ist für die Hauptblickrichtung nach Norden offener als für den Naturpark.

Bei Möhnesee können Sie nicht nur entspannen und entspannen, sondern auch sehr aktiv sein. Wenn Ihnen ein gemütlicher Spaziergang nicht ausreicht, können Sie lange Wanderungen unternehmen. Mit dem Fahrrad machen Sie einen Spaziergang entlang des Sees oder wirbeln mit dem Mountainbike durch den Arnsbergwald. Nehmen Sie an einer modernen Schnitzeljagd teil, schwingen Sie Ihren Golfschläger oder schnallen Sie Ihre Inline-Skates an. Aber wenn Sie schon am Möhnesee sind, sollten Sie einige Wassersportarten nicht verpassen. Ob Angeln, Baden und Schwimmen, Bootfahren, Segeln, Surfen oder sogar Tauchen – alles ist möglich! Und wenn Ihnen das alles zu anstrengend ist, können Sie einfach mit der MS Möhnesee das “Westfälische Meer” befahren und die Hektik am entspannten Ufer des Wassers beobachten.

Unterkünfte in Möhnesee

Sie suchen eine Unterkunft in Möhnesee? Nutzen Sie die 4 bekannten Buchungsportale. Im Laufe der Zeit werden auf dieser Seite von uns speziell Hotels, Ferienhäuser oder Ferienwohnungen vorgestellt. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich vor Reiseantritt ausgiebig zu informieren.oder sehen Sie sich die Hotels an, die wir vorstellen!
Weitere Hotels in Möhnesee auf Booking.com
Weitere Hotels in Möhnesee auf hotels.com
Weitere Hotels in Möhnesee auf Expedia.de
Weitere Hotels in Möhnesee auf HRS.de

Unsere Tipps für Unterkünfte

Beiträge folgen

Möhnesee auf der Karte

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Möhnesee

In Möhnesee und Umland gibt es einiges zu sehen und zu entdecken. Was wir für Sie gefunden haben:

Beiträge folgen

Lokales aus Möhnesee

Suchen Sie etwas bestimmtes aus Möhnesee, oder möchten Sie einen nahegelegenen Anbieter von Dienstleistungen finden?
Wer in Möhnesee Dienstleistungen und Services für Touristen und Einwohner anbietet, erfahrt Ihr auf diesen Seiten:

Beiträge folgen