Die Stadt Aue-Bad Schlema liegt im sächsischen Erzgebirgskreis. Die Postleitzahl der Stadt lautet 08280 und die Telefon-Vorwahl ist die 03771. Zur Stadt Aue-Bad Schlema gehören unter anderem die Ortsteile Aue, Bad Schlema sowie Wildbach. In Aue-Bad Schlema und seinen Ortsteilen leben zusammen ungefähr 20.800 Einwohner. Nachbarorte von Aue-Bad Schlema sind Lauter-Bernsbach (ca. 5 Kilometer entfernt), Schneeberg (ca. 5 Kilometer entfernt), Lößnitz (ca. 5 Kilometer entfernt), Zschorlau (ca. 6 Kilometer entfernt), Bockau (ca. 6 Kilometer entfernt) und Grünhain-Beierfeld (ca. 8 Kilometer entfernt). Die sächsische Landeshauptstadt Dresden ist ungefähr 95 Kilometer entfernt. Kommende Veranstaltungen in Aue-Bad Schlema und den angrenzenden Ortsteilen sind unter anderem das Backhausfest in Bad Schlema, der Tag der Sachsen und das Internationale Musikfest.

Aue-Bad Schlema im Netz

Die Stadt Aue-Bad Schlema ist auf Facebook vertreten: – zur Fanpage

Anschrift und Kontakt

Große Kreisstadt Aue-Bad Schlema
Postanschrift/Kontakt
Goethestraße 5
08280 Aue

0 37 71 / 28 11 25
0 37 71 / 28 12 34
info@aue.de

Wetter in Aue-Bad Schlema

Kurzinfo über Aue-Bad Schlema

Aue wurde 1173 bei der Gründung von Barbarossa erstmals in einem Dokument erwähnt und ist heute eine der ältesten Kolonien Sachsens. Aue liegt inmitten bewaldeter Kämme am Zusammenfluss von Mulde und Schwarzwasser in einem Tal von 330 m bis 564 m. Aue als Geschäftssitz: Die Stadt entwickelte sich um 1900 rasant zu einer bekannten Industriestadt. Aue ist immer noch der Hauptsitz großer Industrieunternehmen, aber heute dominieren mittelständische Unternehmen.

Aue als Touristenziel: Die sächsische Stadt hat auch viel zu bieten: Im Stadtzentrum können Sie die schönen Fassaden alter Stadthäuser aus den Anfangsjahren bewundern. Eines der bemerkenswertesten Gebäude ist die Klosterkirche aus dem 13. Jahrhundert im Bezirk Zell. Im Rahmen dieser Gründung des Klosters wurde im Erzgebirge die heutige Stadt der Brücken und des Sports errichtet. Interessierte Besucher können “Urhaus”, “Klösterlein Cell” in Aue besuchen, und Musikliebhaber finden dort auch regelmäßig Konzerte. Aue liegt am Zusammenfluss von Mulde und Schwarzwasser und ist bekannt für seine Brücken, die sich auch im Wappen befinden. Aus architektonischer Sicht am interessantesten ist die Bahnhofsbrücke, die bis zu ihrer Rekonstruktion die erste Spannbetonbrücke der Welt mit untergesponnenen Deckenbalken war. Seit der Fusion mit Bad Schlema am 1. Januar 2019 heißt die Stadt Aue-Bad Schlema.

Unterkünfte in Aue-Bad Schlema

Sie suchen eine Unterkunft in Aue-Bad Schlema? Nutzen Sie die 4 bekannten Buchungsportale. Im Laufe der Zeit werden auf dieser Seite von uns speziell Hotels, Ferienhäuser oder Ferienwohnungen vorgestellt. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich vor Reiseantritt ausgiebig zu informieren.oder sehen Sie sich die Hotels an, die wir vorstellen!
Weitere Hotels in Aue-Bad Schlema auf Booking.com
Weitere Hotels in Aue-Bad Schlema auf hotels.com
Weitere Hotels in Aue-Bad Schlema auf Expedia.de
Weitere Hotels in Aue-Bad Schlema auf HRS.de

Unsere Tipps für Unterkünfte

Beiträge nicht gefunden

Aue-Bad Schlema auf der Karte

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Aue-Bad Schlema

In Aue-Bad Schlema und Umland gibt es einiges zu sehen und zu entdecken. Was wir für Sie gefunden haben:

Beiträge folgen

Lokales aus Aue-Bad Schlema

Suchen Sie etwas bestimmtes aus Aue-Bad Schlema, oder möchten Sie einen nahegelegenen Anbieter von Dienstleistungen finden? Wer in Aue-Bad Schlema Dienstleistungen und Services für Touristen und Einwohner anbietet, erfahrt Ihr auf diesen Seiten:

Beiträge folgen