Die größte Stadt und die Hauptstadt Berlin sollten Sie auf keinen Fall verpassen, wenn Sie nach Deutschland reisen. Die Kombination aus reicher Geschichte und moderner Street Art-Szene mit Graffiti-Überresten macht die Stadt zu dem aufregenden Ort, an dem sie heute ist. Wenn Sie zum ersten Mal in Berlin sind, lesen Sie weiter, um einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und besten Restaurants der Stadt kennenzulernen.

Berliner Hotels zwischen 20 und 50 Euro pro Nacht

Berliner Highlights

Reichstag

Reichstagsgeb%C3%A4ude in Berlin von der Spreeseite aus ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Der Reichstag, der auch als Parlament der Bundesrepublik Deutschland dient, ist eines der bedeutendsten historischen Gebäude der Stadt. Zum Glück sind die Dachterrasse und die Glaskuppel des Reichstagsgebäudes öffentlich zugänglich!

Melden Sie sich online für Ihren Besuch an, bevor Sie Ihre Reise antreten, und Sie erhalten sogar einen Audioguide, der Ihnen die Geschichten Berlins auf Ihrem Weg zur Kuppel erzählt.

  • Adresse: Platz der Republik 1, 11011 Berlin
  • Öffnungszeiten: 8 – 12 Uhr
  • Nächste Station: Bundestagsstation

Berliner Mauer East Side Gallery

1024px BerlinWall2012 ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins ist definitiv die Berliner Mauer. Diese Open-Air-Galerie ist wahrscheinlich die längste Strecke der Überreste der Berliner Mauer und hat das Ende der Berliner Mauer entscheidend geprägt.

Bestehend aus 105 Gemälden globaler Künstler, zeigen die Gemälde auch eine Zeit des Wandels und drücken die unterschiedlichen Gefühle von Euphorie und Hoffnung für die Zukunft aus. Das Gemälde „Mein Gott, hilf mir, diese tödliche Liebe zu überleben“ ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Gemälde an der Wand. Das Gemälde zeigt den sowjetischen Führer Leonid Breschnew, der dem ostdeutschen Präsidenten Erich Honecker einen Kuss auf die Lippen gibt.

  • Adresse: Mühlenstraße 3-100, 10243 Berlin
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden
  • Nächster Bahnhof: Ostbahnhof

Brandenburger Tor

Branderburger Tor in Berlin

Das Brandenburger Tor ist mit über 200 Jahren Geschichte eines der bedeutendsten Denkmäler Berlins. Abgerundet wird dieses Symbol der Einheit durch Quadriga – die Statue der Siegesgöttin, die einen von 4 Pferden gezogenen Streitwagen fährt, um das Ende der Under Den Linden und die Vereinigung Deutschlands zu symbolisieren.

  • Adresse: Pariser Platz, 10117 Berlin
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden
  • Nächster Bahnhof: Brandenburger Tor

Checkpoint Charlie

Berlin Checkpoint Charlie Richtung Westen ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Der berühmte alliierte Post-Checkpoint Charlie wurde als Hauptabgrenzung zwischen den Alliierten und den Sowjets verwendet und war das EINZIGE Tor, durch das Ostdeutschland den Alliierten den Zugang zu den Sowjets ermöglichte.

  • Adresse: Friedrichstraße 43-45, 10117 Berlin
  • Öffnungszeiten: 24 Stunden
  • Nächste Station: U Kochstr./Checkpoint Charlie

Denkmal für die ermordeten Juden Europas

1024px Holocaust Mahnmal Berlin 2006 ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas scheint ein Ort für Ihre #ootds zu sein, aber denken Sie daran, dass es die Wurzel davon ist, ein Ort der Kontemplation und Erinnerung. Diese 2711 Betonplatten unterschiedlicher Höhe lassen Sie von der Außenwelt abgeschnitten, wenn Sie durch die Reihen und Reihen von ihnen gehen, und hinterlassen ein Gefühl der Unsicherheit.

  • Adresse: Cora-Berliner-Straße 1, 10117 Berlin
  • Öffnungszeiten: 10 – 20 Uhr
  • Nächster Bahnhof: Potsdamer Platz oder Mohrenstraße

Berliner Dom – DOM

2305px Berliner Dom von Humboldt ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Der Berliner Dom ist eines der Wahrzeichen der Berliner Skyline. Während die beeindruckende Kuppel der Basilika Sie bereits beeindrucken könnte, ist das Innere dieser Kirche noch spektakulärer. Sie können sogar 270 Stufen zum äußeren Gehweg der Kuppel hinaufsteigen und mit einem Panoramablick auf die Stadt belohnt werden!

  • Adresse: Am Lustgarten, 10178 Berlin
  • Öffnungszeiten: 9 – 19 Uhr
  • Nächster Bahnhof: Spandauer Str./Marienkirche

Fernsehturm

1920px Cityscape Berlin ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Der Berliner Fernsehturm, auch als Fernsehturm am Alexanderplatz bekannt, ist das höchste Wahrzeichen der Stadt. Mit einer Höhe von 368 Metern bietet es Ihnen einen 360-Grad-Panoramablick auf die gesamte Stadt! Es gibt auch ein Drehrestaurant oben, für das wir Reservierungen empfehlen, wenn Sie einen Besuch planen.

  • Adresse: Panoramastraße 1A, 10178 Berlin, Deutschland
  • Öffnungszeiten: 9 – 12 Uhr
  • Nächster Bahnhof: Alexanderplatz

Jüdisches Museum

✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Das Herz der Berliner Geschichte stammt aus dem Holocaust und ein Besuch im Jüdischen Museum ist fast ein Muss, um Berlin wirklich zu verstehen. Abgesehen vom dekonstruktivistischen Äußeren spiegeln die Dauerausstellungen im Inneren des Museums die Spannungen der deutsch-jüdischen Geschichte wider, die durch Linien und Hohlräume im gesamten Museum gekennzeichnet sind.

  • Adresse: Lindenstraße 9-14, 10969 Berlin
  • Öffnungszeiten: 10 – 20 Uhr
  • Nächster Bahnhof: Hallesches Tor oder Kochstraße

Kreuzberg Street Art

Fans von Street Art werden die graffitireiche Gegend von Kreuzberg lieben. Bummeln Sie durch die Straßen und entdecken Sie Werke von Banksy, Victor Ash und Jadore Tong. Wir empfehlen Ihnen, einen kostenlosen Rundgang zu machen, denn wenn Sie nur alleine durch die Straßen wandern, könnten Sie sie verpassen!

  • Öffnungszeiten: 24 Stunden
  • Nächster Bahnhof: Moritzplatz

Potsdamer Platz

1620px Hochh%C3%A4user am Potsdamer Platz%2C Berlin%2C 160606%2C ako ✧ Das erste Mal in Berlin - Was Sie unbedingt besuchen müssen! ✧ Local City Guide

Der Potsdamer Platz ist eines der beliebtesten Einkaufs- und Ausgehviertel Berlins. Im Filmhaus im Sony Center findet die jährliche Berlinale statt, ein Berliner Filmfestival, das Sie bei einem Besuch nicht verpassen sollten. Wir empfehlen einen nächtlichen Besuch und Sie werden sehen, wie es in seiner ganzen Pracht aufleuchtet. Ansonsten gibt es auch Teile der Berliner Mauer, die auch für tolle Fotomomente sorgen.

  • Adresse: Potsdamer Platz, 10785 Berlin
  • Öffnungszeiten: Täglich von 10 bis 21 Uhr (sonntags geschlossen)
  • Nächster Bahnhof: Potsdamer Platz

Ein Muss in Berlin

The Bird

Es gibt nur ein Problem, auf das Sie beim Essen im The Bird stoßen könnten. Diese dicken und saftigen Burger passen nicht mit einem Bissen in Ihren Mund, egal wie sehr Sie es versuchen. Mit frisch gemahlenem Fleisch zubereitet und vor Ort gegrillt, waren diese Burger ein Genuss für den Gaumen.

  • Adresse: Am Falkpl. 5, 10437 Berlin, Deutschland
  • Öffnungszeiten: Montag – Donnerstag 18 – 23 Uhr | Freitag 16 – 12 Uhr | Wochenenden 12 – 23 Uhr
  • Nächste Station: Schönhauser Allee Station

Mustafas Gemusedöner

Seien Sie bereit, etwa eine Stunde in der Schlange zu stehen, wenn Sie Ihre Zähne in Mustafas-Kebabs versenken möchten! Das perfekt marinierte Hähnchen mit gegrilltem Dönerbrot, frittierten Kartoffeln, Kohl, Schafskäse und einer Prise Zitrone ist die perfekte Kombination.

  • Adresse: 32 Mehringdamm, 10961 Berlin, Deutschland
  • Öffnungszeiten: Sonntag – Donnerstag 10 – 2 Uhr | Freitag – Samstag 10 – 5 Uhr
  • Nächster Bahnhof: Hackescher Markt

Currywurst 36

Für die Uneingeweihten ist die Currywurst eine Mischung aus Currypulver, Ketchup, Worchester-Sauce und natürlich der legendären deutschen Bratwurst. Wir fanden, dass es am besten mit einem halben Liter lokalem Bier abgespült wird.

  • Adresse: Mehringdamm 36, 10961 Berlin
  • Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 5 Uhr
  • Nächste Station: Mehringdamm

Berlin Essentials

Entdecken Sie die Hauptstadt individuell und günstig mit der Berlin WelcomeCard für 48 Stunden, 72 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage. Nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Zonen ABC und erhalten Sie exklusive Rabatte bis 50% bei mehr als 200 Partnern.

  • Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Tarifzone Berlin ABC
  • Reiseführer auf Deutsch und Englisch inkl. Stadtplan
  • Ermäßigungen für über 200 Sehenswürdigkeiten und Attraktionen