Besuche Stara Zagora – Eine der größten Städte in der Oberthrakischen Tiefebene

Stara Zagora ist die fünftgrößte Stadt in Bulgarien und die Verwaltungshauptstadt der gleichnamigen Provinz Stara Zagora. Stara Zagora hat eine reiche Geschichte, die durch die vielen alten römischen Gebäude und Ruinen veranschaulicht wird, die nicht nur im Stadtzentrum erhalten sind. Die Stadt Stara Zagora wurde 342 v. Chr. An der Stelle einer thrakischen Siedlung gegründet. Seitdem hat Stara Zagora ihren Namen ein paar Mal geändert, um genau zu sein 8, und war auch unter dem Römischen Reich und dem Osmanischen Reich.

Der heutige Name Stara Zagora hat slawische Wurzeln – Stara bedeutet alt und Zagora stammt aus der mittelalterlichen Region Zagore. Unter dem Osmanischen Reich wurde die Stadt zu Ehren von Kaiser Trajan Ulpia Augusta Traiana genannt. Andere alte Namen von Stara Zagora sind Vereia und Beroe. Stara Zagora heißt die Stadt der Linden.

Hotels in Stara Zagora

Möchten Sie die legendären Sehenswürdigkeiten und Klänge des historischen Viertels Stara Zagora genießen? Es gibt keinen besseren Weg, um wirklich einzutauchen, als bei einem Aufenthalt in einem der historischen Gasthäuser und Hotels von Stara Zagora. (Und wenn Sie wirklich Glück haben, beinhaltet dieses Eintauchen ein heißes Bad in einer Klauenfußwanne.) Sparen Sie, während Sie ein historisches Hotwire Hot Rate-Hotelangebot einweichen und buchen.

Aktivitäten und Touren in Stara Zagora

In der Region Stara Zagora gibt es viele Orte zu sehen und zu besuchen. Ob Sie gerne wandern oder Rad fahren, die Region Stara Zagora ist eine Region, in der 5 versteckte Juwelen darauf warten, erkundet und besucht zu werden. Überprüfen Sie die Top-Orte in der Region und planen Sie noch heute Ihr nächstes Abenteuer.

Wo genau liegt Stara Zagora, in der Oberthrakischen Tiefebene?

Stara Zagora ist das Verwaltungszentrum seiner Gemeinde und der Provinz Stara Zagora . Es ist etwa 231 Kilometer von Sofia entfernt , in der Nähe des Flusses Bedechka in der historischen Region Thrakien. Die Stadt befindet sich in einem Gebiet mit mediterranem Klima , das sich in der Nähe eines feuchten subtropischen Klimas befindet .

Entfernungen:

Wie kommt man nach Stara Zagora?

Stara Zagora liegt fast im geografischen Zentrum Bulgariens und ist mit den wichtigsten Straßen und Eisenbahnen mit dem Rest des Landes und der benachbarten Türkei , Griechenland und Rumänien verbunden . In weniger als 4 Autostunden können Sie in all diesen drei Ländern auf sehr anständigen Straßen sein.

Mit dem Flugzeug

Lokaler Flughafen für kleine Privatflugzeuge zugänglich.

Mit dem Zug

Stara Zagora ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt, der alle Donauländer und Nordeuropa ( Rumänien , Russland , Moldawien , Ukraine ) mit der Linie mit dem Mittelmeer verbindet Rousse – Svilengrad – Istanbul .

Darüber hinaus liegt die Stadt an der Kreuzung der Ost-West-Eisenbahnlinie Burgas – Sofia .

Mit dem Auto

Von Sofia , der Hauptstadt Bulgariens , nehmen Sie die Schnellstraße Trakia.
Von Burgas an der Schwarzmeerküste nehmen Sie die Schnellstraße Trakia. (Der Karnobat Abschnitt – Stara Zagora soll 2011 fertiggestellt werden. Jetzt ist es eine zweispurige asphaltierte Straße.)
von Istanbul in der Türkei Nehmen Sie aus die Autobahn über Edirne und Svilengrad , eine gute Autobahn.
von Rousse in Nordbulgarien Nehmen Sie aus die Autobahnen, die die Pässe Shipka oder Haimboise überqueren.

Mit dem Bus

Buslinie wie Stara Zagora mit allen Städten in Bulgarien und fast allen Städten und einigen Dörfern. Regelmäßige Linien jede Stunde oder halbe Stunde von / nach Sofia, Plovdiv, Haskovo (häufig), Bourgas, Sliven, Veliko Turnovo / Rousse, Varna, Svilengrad (einmal pro Tag), Harmanli usw.

Fakten, die man von Stara Zagora kennen sollte

  • Staat: Bulgarien
  • Oblast: Stara Sagora
  • Einwohner: 136.781
  • Postleitzahl: 6000
  • Telefonvorwahl: (+359) 042
  • Kfz-Kennzeichen: CT
  • Website: www.starazagora.bg

Essen und Trinken in Stara Zagora

Die bulgarische Küche ist einfach, aber auch eine der leckersten in Europa. Es wird viel geschmacksintensives lokales Gemüse verwendet. Wenn Sie Vegetarier sind, haben Sie eine große Auswahl an fleischlosen Gerichten zur Auswahl. In der traditionellen Küche werden viele orientalische Einflüsse mit bäuerlicher Einfachheit umgesetzt. Bulgaren verwenden viele Kräuter und jedes einzelne Kraut passt zu einem anderen Gericht. Verschiedene Regionen in Bulgarien haben ihre lokalen, typischen Spezialitäten. Es ist immer eine Entdeckung wert.

Bulgarien ist der Geburtsort der Bakterien, die für die Herstellung von Joghurt benötigt werden. Dieser unbezahlbare Mikroorganismus wird wissenschaftlich Lactobacillus Bulgaricus genannt. Bulgarisches Joghurt ist ein starkes Antioxidans und ein Grundbestandteil einer bulgarischen Gesundheitsdiät.

Getränke

Die beliebtesten bulgarischen Vorspeisen sind Slivova (Pflaumenschnaps), Grozdova (Traubenbrand) und Mastika (Anis). Bulgaren beginnen das Essen immer mit einem Salat…. und eine kleine (50 ml) Slivova. Tatsächlich ist der Brandy so stark, dass die Einheimischen ihn nur trinken, während sie einen Salat essen. Die Bulgaren glauben, dass das Dressing mit Öl und Essig einen Teil von Rakias Kraft aufnimmt.

Die Weingeschichte des Landes reicht bis in prähistorische Zeiten zurück. Die alten Thraker waren außergewöhnliche Winzer und Winzer. Deshalb spricht Homer von den Schiffen, die jeden Tag Wein aus Thrakien in das Lager der Griechen in Troja brachten. Die Weinherstellung ist tief in der traditionellen bulgarischen Kultur verwurzelt. Heute gibt es in Bulgarien 5 verschiedene Weinregionen – Nordregion: Donauebene, Ostregion: Schwarzmeerküste, Subbalkanregion: Das Tal der Rosen, Südregion: Thrakisches Tal und Südwestregion: Die Struma Valley Region. Sie sich die Namen Notieren mavrud , melnik und rubin . Dies sind die interessantesten Rotweinsorten. Verbringen Sie einige Zeit, um ein Weingut zu besuchen und eine Weinprobe zu genießen, während Sie auf dem Land unterwegs sind. Du wirst es nicht bereuen.

Sehenswürdigkeiten in Stara Zagora

Eines der interessantesten Museen des Landes befindet sich in einer authentischen römischen Straße. Das Regionalmuseum bietet seinen Besuchern einen Spaziergang durch die Jahrhunderte ab mehr als sechstausend Jahren vor Christus, durch die Antike der römischen Eroberer bis zum Mittelalter und zur Wiederbelebung des bulgarischen National. Das Museum verfügt über eine Sammlung von über hunderttausend Objekten, die die Geschichte einer der ältesten Städte Bulgariens und Europas erzählen, deren Anfänge über 8 000 Jahre zurückreichen.

Achttausend Jahre alte neolithische Wohnhäuser


By Svilen Enev, CC BY-SA 3.0, Link

Stara Zagora beeindruckt seine Besucher mit einer jahrtausendealten Geschichte. Einer der wunderbarsten Orte der Stadt ist das neolithische Wohnmuseum, in dem Touristen das am besten erhaltene Haus Europas aus über 8 000 Jahren sehen können! Das Museum wurde um die archäologischen Funde selbst gebaut und versetzt seine Besucher durch Geschichten und Artefakte aus dem täglichen Leben und dem Glauben der prähistorischen Menschen, die hier lebten, in die Vergangenheit.

Museum of religions


By IvanowitschOwn work, CC BY-SA 3.0, Link

Das Religionsmuseum von Stara Zagora ist einzigartig in Bulgarien. Es enthüllt archäologische Funde aus vier verschiedenen spirituellen und religiösen Praktiken aus vier verschiedenen Zeiträumen, von denen der älteste aus dem 10. Jahrhundert vor Christus stammt. Das Religionsmuseum ist der Ort, an dem sich Kulte, Heidentum, Christentum und Islam treffen. Es ist ein obligatorischer Stopp für die Besucher der Stadt!

Ayazmoto Park


By Maymay, CC BY-SA 3.0, Link

Dies ist der beliebteste Ort der Einheimischen für Spaziergänge im Freien und zum Entspannen. Ayazmoto ist einer der schönsten und größten Parks des Landes. Es erstreckt sich über 3,2 Quadratkilometer und bietet über 180 verschiedene Pflanzenarten. Der Park ist bekannt für die Legende der Taufe von Kniaz Boris I., aber auch für die Saint Theodor Tyron Chapel mit ihren beeindruckenden Mosaikfresken, einer der wenigen funktionierenden Säle mit verzerrenden Spiegeln im Land und dem Stadtzoo mit über 450 Tierarten.

Die Verteidiger von Stara Zagora


By Esther Westerveld from Haarlemmermeer, Nederland – Ayazmotopark – Stara Zagora, CC BY 2.0, Link

Das ‘Samarsko Zname Monument’ (Flagge von Samara) ragt von der Spitze des Stara Zagora Defenders Memorial Complex empor, von wo aus Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt haben. Hundert Schritte führen zu den riesigen Statuen der Verteidiger, die über das Erbe unserer Freiheitskämpfer flüstern.

Geo Milevs Gedenkhaus und Museum

Stara Zagora ist der Geburtsort einer der bekanntesten bulgarischen Dichter, Schriftsteller und Übersetzer. Geo Milevs Haus erzählt die Geschichte der Familie des Dichters und seiner persönlichen Lebensreise. Die einzigartig kuratierte Halle mit einer Vielzahl von Artefakten aus Geo Milevs Leben und Werk macht dieses Museum zu einem Muss.

Beer’s Museum

Das einzige funktionierende Museum des Landes, das sich dem Thema Bier widmet, lockt die Liebhaber des Bittergetränks mit einem Besuch in der Fabrik des Bierherstellers von Stara Zagora. Wenn Sie vom Bier verführt werden, können Sie in der Degustationshalle vorbeischauen und die Geschichte des bulgarischen Bieres kennenlernen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts begann.

Unterhaltung für Kinder

Wenn Sie Ihre Kinder glücklich machen möchten, indem Sie sie auf eine interessante Reise jenseits des Alltags mitnehmen, dann ist Stara Zagora die perfekte Wahl. Die Stadt ist für ihre jüngsten Besucher interessant mit der Vielzahl von Parks und Promenaden, dem Zoo, dem Observatorium, der verdrehten Spiegelhalle und den verschiedenen freundlichen Tieren, die ein unauslöschlicher Teil der lokalen Gartenfauna sind. Sie können auch das Kulturprogramm der Kinder im Puppentheater und in der Oper erkunden.

Das Herz von Thrakien

Stara Zagora ist mehr als eine Stadt, die ihre Besucher in ihrer Umarmung hält. Die perfekte Lage und die Nähe zu vielen weiteren historischen Stätten und dem Reichtum der Natur machen die Stadt zum perfekten Ausgangspunkt für Spaziergänge auf dem Land. Jeder neugierige Entdecker wird es leicht finden, die thrakischen Gräber von Kazanlak, den Zhrebchevo-Damm mit seiner einzigartigen untergetauchten Kirche, die wunderschönen Naturlandschaften und die kleinen versteckten Dörfer mit ihren traditionellen Feiertagen zu erreichen. Dies sind nur einige der faszinierenden Orte in der Region!

Die Mineralbäder von Stara Zagora

Die heilenden Mineralbäder von Stara Zagora befinden sich nur fünfzehn Kilometer von der Stadt entfernt. Sie sind eingebettet in den Berg Sarnena Sredna Gora, umgeben von malerischen Naturansichten. Die Bäder verwenden 40 ° C warmes Wasser aus mehr als anderthalb Kilometern unter der Erde und bieten den müden Stadtbewohnern einen wunderbaren Ort zum Entspannen.

Das Nachtleben von Stara Zagora

In Stara Zagora gibt es ein belebendes Nachtleben mit lebhaften Bars auf Fußgängerzonen wie dem Bul Metropolit Metodii Kusev und dem Bul Tsar Simeon Veliki.

Etwas Geschichte über Stara Zagora

Zu Zeiten des Osmanischen Reiches war die Stadt berühmt für ihre Seiden-, Leder- und kupferverarbeitende Industrie. Viele Moscheen wurden errichtet, darunter die große Eski-Moschee. Mehrmals wurde die Stadt niedergebrannt. Während des Stara-Sagora-Aufstandes 1875 und des Aprilaufstands 1876 fanden bei Stara Sagora erbitterte Kämpfe statt.

Nach dem Berliner Kongress von 1878 wurde Stara Sagora erneut Teil des Osmanischen Reiches und in die neu konstituierte autonome Provinz Ostrumelien eingegliedert. Die Stadt wurde mit breiten rechtwinklig angeordneten Straßen wiederaufgebaut und erweitert. Die Stadt blieb bis September 1885 osmanisch, als die osmanische Provinz Ostrumelien sich nach einem Militärputsch mit dem Fürstentum Bulgarien zusammenschloss.

Inzwischen ist die Stadt jedoch durch die Architektur der realsozialistischen Epoche geprägt. Über den Namen der thrakischen Vorläufersiedlung ist die Stadt seit 2005 Namensgeber für den Beroe Hill, einen Hügel auf der Livingston-Insel in der Antarktis.

Kleiner Videobericht auf Youtube

Wie ist das Wetter in Stara Zagora?

Pin It on Pinterest