Besuche La Massana – eine Kleinstadt in Andorra

La Massana liegt im Westen des Fürstentums Andorra . Diese Hochgebirgsgemeinde beherbergt den höchsten Berg des Landes, den Alto de Comapedrosa mit 2.943 Metern . Von dort haben Sie einen herrlichen Blick über den Gemeindepark Valls del Comapedrosa. Obwohl La Massana nicht über die monumentalen Attraktionen anderer andorranischer Gemeinden verfügt, bietet es eines der besten Hotel- und Restaurierungsangebote des Landes sowie viele kommerzielle Einrichtungen, in denen Sie qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen kaufen können Preise.

Hotels in La Massana

Entdecken Sie die besten Hotels in La Massana, Andorra, und sparen Sie während Ihres Urlaubs Geld in Ihrer Unterkunft, indem Sie unsere Last-Minute-Angebote nutzen. La Massana ist eine Gemeinde, die die repräsentativsten Aspekte von Andorra perfekt vereint. Die meisten Apartments, Aparthotels und Hotels in La Massana befinden sich in charmanten Dörfern wie Arinsal, Pal, Sispony, L’Aldosa oder Erts und – offensichtlich – in La Massana selbst, der Hauptstadt der Gemeinde.

Aktivitäten und Touren in La Massana

La Massana hat den höchsten Gipfel in ganz Andorra , das Coma Perdosa, das zu den Top- Orten in La Massana gehört . Der Name La Massana leitet sich vom Wort „Mattianam“ ab, das sich in verschiedene Äpfel übersetzt. Die Gemeinde La Massana besteht aus 12 Städten und Dörfern, wobei die Stadt La Massana die Haupttouristenattraktion ist. Die beliebtesten Aktivitäten in La Massana sind Skifahren, Wandern, Mountainbiken und Hubschrauberflüge. Die größte Touristenattraktion in La Massana ist der Nationalpark Coma Pedrosa. In diesem Park gibt es mehrere Wander- und Radwege, die Sie in den malerischen Naturrunden erkunden können.

Wo genau liegt La Massana, die Kleinstadt in Andorra?

La Massana ist kleine Stadt und Gemeinde etwa 5 Meilen nördlich von Andorra La Vella. Sie können direkt von dort aus auf das Skigebiet Arinsal – Pal zugreifen.

Entfernungen:

  • Berlin – 1.855,0 km über A9
  • Amsterdam – 1.358,4 km über A20
  • Rom – 1.345,6 km über A1/E35
  • Paris – 862,3 km über A20
  • Madrid – 621,2 km über A-2

Wie kommt man nach La Massana?

Mit dem Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen für La Massana-Reisen befindet sich in einem anderen Land, dh dem Flughafen Perpignan in Frankreich . Für alle Sehenswürdigkeiten in La Massana müssen Sie auf der Straße fahren. Aber es ist keine schlechte Sache, die Aussicht ist fantastisch für die Besichtigung von La Massana. Es gibt zwar Optionen für Hubschrauber La Massana Reisen, aber das ist auch inländisch. Sie können einen Hubschrauberflug von La Massana und Arinsal aus unternehmen, beides unglaubliche Touristenattraktionen von La Massana. Tatsächlich ist der Hubschrauberflug eine der beliebtesten Aktivitäten in La Massana.

Mit dem Pkw

La Massana ist intern und mit anderen Gemeinden in Andorra gut mit der Straßeninfrastruktur verbunden. Die öffentlichen Verkehrsmittel mit dem Bus verkehren regelmäßig und Sie können sogar Busse nehmen, um die Sehenswürdigkeiten von La Massana zu erkunden.

Fakten, die man von La Massana kennen sollte

  • Einwohner: 10.903
  • Fläche: 61 km²
  • Bevölkerungsdichte: 179 Einwohner/km²
  • Höhe: 1.230 m
  • Webseite: www.lamassana.ad

Essen und Trinken in La Massana

La Massana hat eine gute Auswahl an Cafés, Bars und Restaurants. Für das Nachtleben ist es ziemlich zurückhaltend, aber Sie können ein paar lokale Bars finden. Es gibt viele Café-Bars, in denen Tapas serviert werden, oder ein nettes kleines Café, in dem heiße Croissants und Kaffee serviert werden.

Sehenswürdigkeiten in La Massana

Andorranische Kapelle


Von Belgian manEigenes Werk, Gemeinfrei, Link

An den Ufern der Straße und des Flusses Madriu ist diese Kapelle, die als Rastplatz dient, eine wahre Freude. Es gibt Tische, Sitze, Parkplätze und sogar eine Frischwasserquelle, die aus den Bergen kommt. Aufgenommen, kokett und mit einigen Treppen, die Sie hinunterführen, am Ufer des Flusses. Hier finden Sie einige Wanderwege, die Sie den Fluss hinauf oder hinunter führen. Wanderer, Rad- oder Joggingbegeisterte oder bloße Wanderer schlendern ständig durch sie hindurch. Von Zeit zu Zeit finden Sie eine Brücke, um den schönen Fluss zu überqueren, der flach ist und kristallklares Wasser hat. Umgeben von viel Grün und flankiert von zwei hoch aufragenden Mauern ist es ein idealer Ort, um eine Pause einzulegen.

Kirche Sant Cristófol d´Anyos


Von Original uploader was Cars en travel at nl.wikipedia – Transfered from nl.wikipedia Transfer was stated to be made by User:multichill., Gemeinfrei, Link

Diese Kirche befindet sich im oberen Teil der Stadt Anyós und wurde auf einem Hügel erbaut, der als wunderbarer Aussichtspunkt auf das Escaldes-Engordany-Tal und die Städte Sispony und La Massana dient. Die Kirche stammt aus dem 12. Jahrhundert und bewahrt einen Teil Das Innere, das ich seit der Schließung der Kirche nicht mehr besuchen konnte, beherbergt eine Darstellung des Heiligen Abendmahls aus der französisch-gotischen Zeit, umgeben von Gemälden aus dem 13. Jahrhundert. Es gibt auch ein Altarbild aus dem 16. Jahrhundert, das Sant Cristòfol, dem Schutzpatron der Kirche, geweiht ist und verschiedene Szenen aus dem Leben des Heiligen darstellt.

Verlassene Stadt l’Estall (Huesca)


De Jm.mir3Trabajo propio, CC BY-SA 4.0, Enlace

Es war ein Ort weltlicher Herrschaft, der bis zum 19. Jahrhundert vom Seo de Urgell und später von der Diözese Lleida abhängig war. Es bildete eine unabhängige Einheit, bis es 1845 von der Gemeinde Viacamp-Litera abhängig wurde. Sein letzter Einwohner verließ die Stadt 2003, nachdem er seit 1974 allein geblieben war.

Schneemobil in Vallnord

Mit einem Schneemobil mit voller Geschwindigkeit auf dem Schnee zu fahren, ist eine der aufregendsten Erfahrungen, die wir in Andorra machen können, und so läuft der verdammte Lauf! Wir können leicht auf 80 km / h kommen, und das ohne Räder oder auf dem Asphalt. Das Fahren eines Schneemobils ist sehr einfach, selbst für mich, der noch nie ein Motorrad gefahren ist. Nach 5 Minuten habe ich es bereits bequem gehandhabt. Wir können mehrere Routen wählen, die wir sicherlich enorm genießen.

Skigebiet Valldnord

Ein Tag im Schnee war dank des Skigebiets Valldnord eine der besten Erfahrungen. Sie haben Tracks für verschiedene Level von Anfängern bis Fortgeschrittenen. Sie haben auch Ski- und Snowboardunterricht und Verleih von Materialien, um diese Sportarten auszuüben. Die Skiausrüstung kostet 15 Euro pro Tag und das Snowboarden 23 Euro. Auf der anderen Seite gibt es ein Restaurant und ein Fast Food mit dem besten Essen, um einen guten Tag in den Bergen zu verbringen. Die Aussicht ist wunderschön und es ist einfach, dorthin zu gelangen. Man muss nur einen Bus nach Massana und dann ein Kabel nehmen Auto das

L’Aldosa de la Massana

Auf dem Gipfel des Canillo-Gebirges und mit Zugang über eine Nebenstraße finden wir l’Aldosa de la Massana, eine Gemeinde mit weniger als 1.000 Einwohnern, die mehrere attraktive Punkte hat, wie den Aussichtspunkt, den Brunnen, den zentralen Platz und vor allem den kleinen Romanische Kirche. Wir empfehlen Ihnen, diesen Ort zu besuchen, da es möglich ist, ihn in weniger als einer halben Stunde zu besuchen, und er ist auch ein Ort, der von den typischen Touristenrouten isoliert ist.

Brunnen von l’Aldosa

Am Eingang der Gemeinde L’Aldosa de la Massana finden wir einen einfachen und schönen Brunnen, an dem sich die Einheimischen selbst versorgen. In der Antike können wir sehen und wissen, dass dieser Brunnen auch die öffentliche Wäscherei dieser kleinen Stadt war. Gegenwärtig ist es jedoch komplett renoviert und kann als Brunnen genutzt werden, in dem viele Menschen ihre Krüge normalerweise mit Wasser füllen.

Escàs

Die charmante Stadt Escàs liegt in der Nähe von Lleida und La Maçana und bietet einen herrlichen Blick über das Ordino-Tal und Valira Norte, wo es solche Gipfel von fast 3.000 Metern gibt. Der Weg, der durch das wunderschöne Tannental nach Arinsal führt, ist es wirklich wert. Für Sportliebhaber gibt es gleich nebenan ein gleichnamiges Skigebiet.

Sant Iscle und Santa Victoria

Die Pfarrkirche La Massana ist keine der schönsten in der Umgebung. Sie stammt aus dem 17. Jahrhundert. Seit dem Mittelalter bewahrt sie einen Segen oder einen schmiedeeisernen Kronleuchter. Aus der Barockzeit stammen ihre Altarbilder aus dem 17. und 17. Jahrhundert 18. Jahrhundert.

Das Nachtleben von La Massana

In Bezug auf das Nachtleben bietet diese Stadt eine Vielzahl von Pubs, Clubs und Bars, die eine lebhafte Atmosphäre bieten und viele unterhaltsame Nächte garantieren. Daher ist La Massana ein ideales Urlaubsziel, um ein paar Tage lang Gastronomie, Shopping, Sport, Kultur und Freizeit zu verbinden.

Etwas Geschichte über La Massana

La Ruta del Ferro, übersetzt Eisenstraße, ist eine Kulturroute der alten Eisenerzgruben und Steinhäuser über die Valira del Nord , zwischen Llorts und La Cortinada . Es ist Teil der alten Straße, auf der die Träger das Eisen von den Minen von Llorts zu den Eisenschmieden von La Massana transportierten.

Kleiner Videobericht auf Youtube

Wie ist das Wetter in La Massana?

Pin It on Pinterest