Besuche Kruja – Die historische kleine Stadt in Albanien

Kruja ist eine albanische Stadt etwa 20 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt. Es liegt an der Seite der Skanderberg-Berge. Das wichtigste Gebäude der Stadt ist die Kruja-Burg, ein nationales Heiligtum für das albanische Volk. Es enthält das Skanderberg-Museum, das an den Krieg in dieser Gegend erinnert. Weitere Orte neben der Stadt sind das Grab von Sari Saltiks und der Nationalpark Qafe Shtama. Die kleine Stadt hat einen großen historischen Hintergrund und kann auch als Tagesausflug von der Hauptstadt Tirana oder von Durres aus besucht werden.

Hotels in Kruja

Viele Sehenswürdigkeiten und Restaurants befinden sich im Zentrum von Kruja. Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten bevorzugen, wählen Sie Unterkünfte in der Nähe. Im Herzen der Stadt finden Sie die Merlika-Zimmer, das EMILIANO ROOMS Kruja Castle und das Panorama Kruje Hotel. Das Mervin Hotel im Zentrum von Kruja ist eine großartige Option. Das Hotel bietet eine Gemeinschaftslounge / TV-Raum, eine Terrasse.
Günstige Hotels in Kruja Für diejenigen, die günstige Hotels suchen, hat diese Stadt etwas zu bieten. Zum Beispiel Panoramazimmer mit Pool auf dem Dach, Außenpool, Außenpool (saisonal). Der Preis für einen Aufenthalt hier beginnt bei 26 € pro Nacht. Sie können auch Konaku N’Kala verwenden. Der Preis pro Nacht beginnt bei 26 €

Aktivitäten und Touren in Kruja

Kleinere Städte haben etwas sehr Entzückendes. Egal, ob Sie für ein Wochenende nach Krujë reisen oder länger bleiben möchten, Sie werden sich schnell in dieses Reiseziel verlieben. Bei so vielen aufregenden Aktivitäten und außergewöhnlichen Attraktionen werden Sie wahrscheinlich nicht mehr weg wollen! Wenn Sie bereit sind, die Straßen von Krujë zu erkunden, nehmen Sie an einer der Top- Touren und Tagesausflüge teil und lassen Sie sich von einem freundlichen Führer einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten zeigen.

Wo genau liegt Kruja, die kleine Festungsstadt in Albanien?

Kruja ist eine kleine Stadt in den Bergen nördlich von Tirana. Das Gebiet wurde seit der Antike befestigt und war das Zentrum des Widerstands gegen die Invasion der Osmanen im 15. Jahrhundert, angeführt von Skanderbeg, der in der Stadt geboren wurde. Es ist die Skanderbeg-Verbindung, die die Touristen anlockt.

Entfernungen:

Tirana – 37,2 km über SH52 und SH2
Saranda – 286,5 km über E853/SH4
Shkodra – 82,5 km über E762 und E762
Berat – 134,3 km über SH4
Ksamil – 299,6 km über E853/SH4
Durrës40,7 km über SH52 und SH2

 

Wie kommt man nach Kruja?

Es gibt viele Busse von Tirana nach Kruje. Sie verlassen die Straße direkt neben dem Gemeindehaus in der Innenstadt. Die Stadt ist leicht mit dem direkten Bus von Tirana aus zu erreichen. Die Fahrt dauert ungefähr 45 Minuten, kostet 150 Lek (November 2019) pro Strecke und startet am Busbahnhof. Die aktuellen Busabfahrtszeiten von Tirana sind 10, 11, 13, 16, 17, 18 Uhr, können sich jedoch ändern. Furgons to c verkehren auch häufig vom Regionalbusbahnhof Nordalbanien – Terminali i Autobuzave te Veriut. Von Fushe-Kruje aus können Sie für 100 Leke (November 2019) einen Bus nach Kruje nehmen. Der Abgabepunkt für solche Furgons in Fushe-Kruje trifft auf andere Furgons für Durres und Tirana.

Fakten, die man von Kruja kennen sollte

  • Durrës
  • Gemeinde: Kruja
  • Fläche: 339,02 km²
  • Einwohner Bashkia: 59.814
  • Bevölkerungsdichte (Bashkia): 176 Einw./km²
  • Telefonvorwahl: (+355) 511
  • Postleitzahl: 1501
  • Website: www.kruja.gov.al

Essen und Trinken in Kruja

In Albanien essen wir viel Gemüse, Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte mit verschiedenen Saucen. Normalerweise wird das Gericht in die Mitte des Tisches gestellt und jeder wird sich selbst helfen, wie in anderen Mittelmeerländern. Abhängig von der Region, die Sie besuchen, probieren Sie verschiedene Gerichte aus verschiedenen Gemüsesorten. Wir lieben den hausgemachten Byrek des Südens, die raffinierte Gastronomie des Südostens, den italienischen Einfluss der mittelalbanischen Küche, den feinen Fisch am Meer und nicht zuletzt das göttliche Fleisch des Nordens.

Wir trinken Raki . Es wird auf dem gesamten Balkan gleich ausgesprochen. Einige trinken es morgens mit dem Kaffee, andere beim Essen und andere trinken es nach dem Essen als Verdauungstrakt. Verschiedene Regionen stellen unterschiedliche Arten dieses Getränks her, aber der Alkoholanteil ist immer recht hoch. Es wird daher nicht empfohlen, Raki zu trinken, wenn Sie Auto fahren. Raki wird aus Trauben, Pflaumen, Nüssen in einigen Regionen und „Mana“ (weiße Stockbeere) hergestellt.

Sehenswürdigkeiten in Kruja

Nationales Ethnographisches Museum

Dieses traditionelle Haus im Schlosskomplex unterhalb des Skanderbeg-Museums beherbergt eines der besten ethnografischen Museen des Landes. Das Museum befindet sich in einem originalen osmanischen Haus aus dem 19. Jahrhundert, das der wohlhabenden Familie Toptani gehörte. Es zeigt, wie luxuriös und autark der Haushalt ist, wenn er seine eigenen Lebensmittel, Getränke, Leder und Waffen herstellt. Sie hatten sogar ein eigenes Mini- Hamam (türkisches Bad) und eine Wassermühle. Die Wände sind mit originalen Fresken aus dem Jahr 1764 ausgekleidet.

Restaurant Panorama

Das beste Restaurant der Stadt ist gut benannt. Während Sie in Ihr Essen eintauchen, können Sie den herrlichen Blick über die Stadt in Richtung Schloss bewundern. Das Essen ist eine Mischung aus modernen albanischen und internationalen Favoriten und alles ist gut präsentiert und zubereitet. Das Steak mit lokalem Käse ist ein Kunstwerk der Kochkunst. Das Restaurant befindet sich im Hotel Panorama: ein Gebäude, das aus den falschen Gründen ins Auge fällt.

Masjid-Moschee in Kruja


Von AlbinfoEigenes Werk, CC0, Link

Ganz unten im Schlosskomplex befinden sich die Überreste eines kleinen Hammams (türkisches Bad) sowie ein funktionierendes Ganz Teqe – eine kleine Kultstätte für diejenigen, die den Bektashi-Zweig des Islam praktizieren. Dieses wunderschön dekorierte Teqe Dollma wird seit 1789 von mehreren Generationen der Familie gepflegt. Skanderbeg selbst hat angeblich den geknoteten Olivenbaum vorne gepflanzt.

Zumindest im Sommer ist es normalerweise entweder offen oder wenn nicht, erscheint ein Wächter normalerweise magisch mit einem Schlüssel.

Skanderbeg Museum


Von Photo: Marcin Konsek / Wikimedia Commons, CC BY-SA 3.0, Link

Dieses von Enver Hoxhas Tochter und Schwiegersohn entworfene Museum im Inneren des Schlosskomplexes wurde 1982 eröffnet. Das geräumige Innere auf sieben Ebenen zeigt Repliken von Rüstungen und Gemälden, die Skanderbegs Kampf gegen die Osmanen darstellen. Das Museum ist so etwas wie ein weltlicher Schrein und nimmt sich selbst sehr ernst, mit riesigen Statuen und dramatischen Kampfwandgemälden.

Die meisten Informationstafeln werden auf Albanisch angezeigt, was es für nicht-albanische Sprecher schwierig machen kann, sie zu befolgen.

Basar in Kruja

Dieser Basar im osmanischen Stil wurde 2015 restauriert und sieht jetzt besser aus als je zuvor. Es ist auch einer der besten Orte des Landes zum Einkaufen von Souvenirs und bietet antike Juwelen und traditionelle Qualitätswaren, darunter wunderschön bestickte Tischdecken, kupferne Kaffeekannen und Teller, obwohl es auch immer mehr Touristen gibt.

Der Basar erstreckt sich durch ein Gewirr von Straßen, aber ein guter Ort, um die Umgebung zu erkunden, ist der Pazari Vjeter.

Schloss Ruinen in Kruja


Von Avi1111 dr. avishai teicher – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, Link

Krujas einst wichtige Burg ist heutzutage nur eine beeindruckende Ruine. Innerhalb der bröckelnden Mauern befinden sich albanische Flaggenverkäufer, Pizzarestaurants und eine Reihe von leicht interessanten Sehenswürdigkeiten, obwohl nur wenige tatsächlich mit der Burg zu tun haben. Es ist ein lustiger Ort zum Stöbern und viele Einheimische machen sich auf den Weg zum Schloss, um den Sonnenuntergang einzufangen.

Etwas Geschichte über Kruja

Kruja war ein Zentrum der Bektaschiten Albaniens. Es gab mehrere Tekken, von denen die Dollmatekke in der Burg noch erhalten ist. Auf dem Berg oberhalb der Stadt liegt in einer Höhle eine der mutmaßlichen Grabstätten Sari Saltiks, eines Heiligen des Bektaschi-Ordens, die von Pilgern verschiedener Glaubensrichtungen aufgesucht wird. Sari Saltik soll in Kruja gewirkt haben.

Kleiner Videobericht auf Youtube

Wie ist das Wetter in Kruja, Albanien?

Pin It on Pinterest